Unsere Projekte

Unsere Projekte bilden den Kern unserer Arbeit. Hier wird neuland21 lebendig und erzielt seine gesellschaftliche Wirkung. In Kooperation mit verschiedenen Partnern tragen wir durch Innovationsforschung, die Pilotierung von neuartigen Lösungsansätzen und Bildungs- und Öffentlichkeitsarbeit dazu bei, Brücken zwischen Wissenschaft und innovativer Praxis zu schlagen. Hier könnt ihr euch über unsere aktuell laufenden Projekte und bereits abgeschlossene Studien, Praxisleitfäden und Modellprojekte informieren.

 

 

Kann ich Land?

Vom 19.-21. September findet die nächste LANDWÄRTS-Zukunftsschmiede statt. Diesmal in Stolpe in der Uckermark. Workshop-Leiterin Nadine Binias hat für uns aufgeschrieben, wie sie persönlich den Weg aufs Land gefunden hat und was sie mit der Zukunftsschmiede im alten Betonwerk Stolpe vorhat! Vorsicht - Landsehnsucht in Bildern! 😀

Neue Studie: Urbane Dörfer – wie digitales Arbeiten Städter aufs Land bringen kann

Nach einem Jahr Forschung stellen wir heute unsere erste Studie vor. Das Thema liegt uns am Herzen: Es geht darum, wie digitales Arbeiten helfen kann den ländlichen Raum wieder zu beleben. Und wo und wie das schon geschieht. Dieser Blogbeitrag fasst das Wichtigste in Kürze für euch zusammen und ist ein Ausschnitt aus der Studie. Schaut rein! Sagt’s weiter! Macht’s nach!