Madeleine Lee

Madeleine Lee

Programmleiterin Arbeit und Wirtschaft

 

Madeleine fand New Work und Remote Work schon spannend, bevor eine Pandemie unseren Berufsalltag durcheinander wirbelte. Als Programmleiterin für den Bereich Arbeit und Wirtschaft beschäftigt sie sich bei neuland21 mit den Potenzialen digitaler Arbeit, innovativer Gründungen und neuer Geschäftsmodelle für den ländlichen Raum.

Frühere Stationen führten sie zur Boston Consulting Group, wo sie mehrere Jahre Akteure des Öffentlichen Sektors zu den Themen Arbeit und Organisation beraten hat, sowie zu LSE Cities, einem Londoner Forschungsinstitut für Stadtentwicklung. Madeleine hat International Management in Bremen und Public Policy an der London School of Economics studiert.

madeleine.lee@neuland21.de